Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Diese sechs Fragen solltest du dir stellen, wenn's nicht so gut läuft

Nicht immer läuft im Unternehmerleben alles rund. Umso wichtiger ist es, herauszufinden, woran es mangelt – und Abhilfe zu schaffen.

Wo gibt es Verbesserungspotenzial?

Nimm dein Unternehmen kritisch ins Visier und finde heraus, was bereits gut läuft und an welchen Stellen es hakt. Befasse dich vor allem auch mit dem Feedback deiner Kunden und versetze dich in die Lage deiner Auftraggeber. Wärest du mit dir und deinen Leistungen zufrieden? Und wenn nicht, woran liegt das?

Weil der objektive Blick auf das eigene Unternehmen nicht leichtfällt, ist es sinnvoll, wenn du Menschen, die dir nahestehen und die deinen Betrieb kennen, um eine Einschätzung bittest. Oft öffnen dir diese Erkenntnisse die Augen und liefern wichtige Hinweise zur Verbesserung der eigenen Leistungen und Abläufe.

Weiterlesen: Business-Optimierung – Sind Sie bereit für das nächste Level 

Kennst du deine Umsätze?

Besonders Unternehmer, die nicht wissen, wie viel Gewinn sie erwirtschaften und wie hoch die eigenen Ausgaben sind, geraten schnell in eine finanzielle Schieflage. Beschäftige dich daher mit deinen Zahlen – und behalte diese im Blick. Nur so kannst du sehen, ob sich Einnahmen und Ausgaben die Waage halten und ob dein Unternehmen genug Geld zum Leben abwirft. Ist dies nicht der Fall, ist Handeln angesagt.

Weiterlesen: Warum genaue Zeiterfassung zu mehr Gewinn verhilft

Wie ist die Marktsituation?

Setz dich mit der Frage auseinander, ob es nach wie vor Bedarf an den von dir angebotenen Leistungen und Produkten gibt. Möglicherweise sind Anpassungen oder Erweiterungen nötig, damit du dich weiterhin am Markt behaupten und gegen deine Konkurrenz durchsetzen kannst.

Um das herauszufinden, ist eine gründliche Marktanalyse notwendig. Betrachte deine Konkurrenz und deren Produkte. Finde heraus, worin die Unterschiede zu deinen Leistungen bestehen. Überlege auch, ob der Markt für deine Konkurrenz und dich groß genug ist oder ob es etwa zu viele Anbieter für ähnliche Leistungen und Produkte gibt.

Diese Analyse hilft dir auch dabei, dein Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten, mit dem du dich von der Konkurrenz abheben und die Kunden von dir überzeugen kannst.

Weiterlesen: Was Sie von der Konkurrenz lernen können  

%MEDIUM-RECTANGLES%

Kenne ich meine Zielgruppe?

Kannst du genau beschreiben, für wen deine Leistungen und Produkte interessant sind? Um ein Unternehmen nachhaltig am Markt zu etablieren, musst du deine Zielgruppe genau kennen. Du musst wissen, wer deine Auftraggeber sind, was diese erwarten und wie du ihnen wirklich weiterhelfen kannst. Wichtig ist es, dass du die Bedürfnisse deiner Kunden kennst und dass du deine Leistungen speziell darauf ausrichtest.

Wie ist meine Außenwirkung?

Als Unternehmer ist ein professionelles Auftreten für dich unerlässlich: Eine gute Website, seriöse Social-Media-Auftritte, fehlerfreie und gut gestaltete Broschüren und Visitenkarten sind deibne Aushängeschilder. Investiere ausreichend Zeit in die Erstellung. Fühlst du dich in diesen Dingen nicht fit, ist es ratsam, einen Experten zu Rate zu ziehen. Von deinem Auftreten schließen potentielle Kunden auf deine Leistung. Fehler im Homepagetext, Visitenkarten mit schlechtem Layout und andere mangelhafte Produkte sind ein absolutes No-Go.

Weiterlesen: Corporate Design – Die Basis für Ihren kompetenten Unternehmensauftritt 

Wie kann ich neue Kunden akquirieren?

Erstelle einen genauen Plan, wie du deine Wunschkunden erreichen kannst. Gute Akquisemöglichkeiten bieten dir etwa Social-Media-Kanäle, über die du deine Zielgruppe ansprechen kannst. Auch die Teilnahme an entsprechenden Events ist sinnvoll, um mit den für dich relevanten Menschen ins Gespräch zu kommen. Gehe planvoll vor, um neue Kunden zu gewinnen und diese von dir und deinem Unternehmen zu überzeugen.

Weiterlesen: So bauen Sie sich ein strategisches Business-Netzwerk auf

Weiterlesen: Zu wenig Aufträge – Acht Erste-Hilfe-Tipps für den Krisenfall

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)