So geht selbständig.

Die sieben Basics für ein erfolgreiches Geschäftsmodell

Du hast also eine Idee - aber was brauchen du für die Umsetzung? Und lässt sich damit auch Geld verdienen? Diese sieben Punkte musst du klären.

1. Definiere den Mehrwert deines Angebots

Damit ein Unternehmenskonzept funktioniert, muss vor allem eines stimmen: der Nutzen. Dazu ist es wichtig, dass du selbst weisst, welchen Mehrwert dein Unternehmen deinen Kunden bietet oder welche Probleme du mit deinen Leistungen lösen kannst. Überlege dir also ganz genau, was dein Unternehmen von anderen unterscheidet, welche Leistungen du so besonders machst und warum Kunden auf dich und nicht auf die Konkurrenz vertrauen sollten.

2. Lege die Zielgruppe fest

Viele Unternehmen scheitern daran, dass sie ihre Zielgruppe nicht gut genug kennen. Möchtest du deine Leistungen für „alle“ anbieten, geht das selten gut. Je klarer und besser du deine Zielgruppe kennst, desto konkreter kannst du sie ansprechen. Auf diese Weise verhinderst du, dass du beispielsweise viel Geld für unnötige Werbeaktionen ausgeben.

Außerdem kannst du deine möglichen Käufer konkreter ansprechen und deine Produkte genauer auf die Bedürfnisse der Zielgruppe zuschneiden. Mach dir daher Gedanken darüber, wer dein Produkt kauft oder deine Leistung in Anspruch nimmt. Tausche dich dazu auch mit den Menschen aus, die infrage kommen. Frage diese, was sie von deinem Produkt oder deiner Dienstleistung erwarten.

3. Überlege, wie du an Kunden kommst

Ein Unternehmen kann nur dann funktionieren, wenn ausreichend viele Kunden vorhanden sind. Mach dir darum Gedanken darüber, wie du Kunden gewinnen willst. Dieser Schritt erfolgt am besten, nachdem du deine Zielgruppe definiert hast. Denn bestimmte Marketinginstrumente eigen sich besser, wenn du junge Menschen ansprechen möchtest. Andere wiederum sprechen in erster Linie ältere Personen oder Familien an.

Überlege dir nicht nur, wie du neue Kunden gewinnen könnest. Ebenso wichtig ist es, dass du dir Gedanken darüber machst, wie du Kunden bindest, damit diese nicht irgendwann zur Konkurrenz abwandern.

%MEDIUM-RECTANGLES%

4. Beschreibe dein Ertragsmodell

Eine gute Idee bringt dir nicht viel, wenn das Einkommen am Ende zu niedrig ist. Fertige darum ein Ertragsmodell an. Auf diese Weise machst du dir bewusst, aus welchen Quellen du deine Gewinne generierst.

5. Definiere deine Leistungen möglichst genau

Setze auf eine klare Angebotspalette, statt auf einen Bauchladen. Ein Restaurant, das etwa italienisches Essen, asiatische Gerichte und mediterrane Köstlichkeiten verkauft, wird nicht immer ernstgenommen. Fokussiere dich also auf das, was du wirklich kannst und willst. Bist du beispielsweise in der Unternehmensberatung tätig, ist es meist wenig sinnvoll, wenn du plötzlich auch Schulungen im Bereich gesunde Ernährung anbietst, nur weil diese vielleicht gerade gefragt sind.

6. Kenne deine wichtigsten Ressourcen

Um dein Unternehmen erfolgreich zu führen, musst du auf unterschiedliche Ressourcen zurückgreifen. Verdeutliche dir, welche das sind. Während es bei dem einen spezialisierte und gut ausgebildete Mitarbeiter sind, ist es bei dem anderen die Produktionsstätte. Überlege dir daher, was du brauchst, um dein Unternehmen zunächst erfolgreich zu machen und dann langfristig erfolgreich betreiben zu können.

7. Erwäge, Partnerschaften einzugehen

Kannst du dein Vorhaben alleine in die Tat umsetzen? Stelle dir diese Frage, bevor du mit deinem Unternehmen an den Start gehst. Bedarf es hingegen starker Partner, die dich finanziell oder mit ihrem Know-how unterstützen, mache dich rechtzeitig auf die Suche.

%CONTENT-AD%

Weiterlesen: So erstellst du deinen ersten Businessplan

Weiterlesen: Investoren finden und überzeugen: So gehst du vor

Weiterlesen: Welche Faktoren Unternehmengründungen erfolgreich machen

Weiterlesen: So testen Sie Ihre Geschäftsidee schnell und einfach

Weiterlesen: Gründen mitten in der Krise? Was jetzt gut funktioniert

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Kein Problem! Wir senden dir einen Link zu, mit dem du dein Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen deines Passwortes schicken.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit kannst du deine Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Wir haben deine Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand deiner Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktiere uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir dein Konto freischalten.

Registriere dich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um deine Expertise bekannt zu machen. Trage dich daher vorzugsweise unter deinem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Deine Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Hast du dein Passwort vergessen? Klicke , um dein Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wähle eine Anrede aus

Bitten gib deinen Vornamen an

Bitten gib deinen Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte gib ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptiere unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für dein Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sieh in deinem Spamordner nach.
- Hab noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei dir ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier kannst du Postings melden, die deiner Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrolliere deine Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktiere uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten gib deinen Namen an

Bitten gib deine E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten gib eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränke die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)