Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Stellen Sie sich vor, Sie haben für einen Kunden eine Leistung erbracht. Der Kunde verweigert jedoch, Ihre Rechnung zu begleichen und erklärt, Ihre Leistung sei von mangelhafter Qualität. Was tun? Klagen? Einen langen Prozess mit ungewissem Ausgang führen? Einen Kompromiss eingehen? Ganz auf das Geld verzichten?

Gut, wenn es in solchen Situationen (und anderen Streitfällen in Ihrem Unternehmen) eine Rechtsschutzversicherung gibt. Eine Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Rechte in den verschiedensten Bereichen – je nachdem, welche Art der Versicherung Sie abgeschlossen haben. 

Rechtsschutzversicherungen gibt es für den privaten Bereich ebenso wie für Ihr Unternehmen. Oft werden auch Pakete angeboten, die beides kombinieren. 

Weiterlesen: Betriebliche Rechtsschutzversicherung: 10 Dinge, die Sie wissen müssen.

Was bringt es, eine Rechtsschutzversicherung abzuschließen?

Einen Prozess zu führen kostet Geld, und der Ausgang ist kaum jemals gewiss. Vor allem Selbständige und kleine Unternehmer schrecken daher vor Klagen oft zurück und können Ihre Rechte nicht durchsetzen. 

Eine Rechtsschutzversicherung deckt die Kosten ab, die sich aus Rechtsstreitigkeiten ergeben. Vor allem streckt sie auch Geld für die einzelnen Phasen einer rechtlichen Auseinandersetzung vor.

Welche Kosten deckt eine Rechtsschutzversicherung ab?

Die Versicherung übernimmt

  • Verfahrenskosten, wenn es zum Gerichtsverfahren/Prozess kommt. Dazu gehören die Kosten für den eigenen Anwalt, die Gerichtskosten, eventuelle Kosten für Sachverständige sowie – falls der Prozess nicht zu Ihren Gunsten ausgeht – auch die Kosten des gegnerischen Anwalts. 
  • Beratungskosten, auch wenn kein konkreter Schadensfall vorliegt. Wenn Sie eine allgemeine Rechtsfrage haben, übernimmt die Rechtsschutzversicherung die Beratungskosten bei einem (von der Versicherung vorgeschlagenen) Rechtsanwalt. 

ACHTUNG: Nicht übernommen werden Kosten für Strafen, Bußgelder oder Forderungen wie z. B. Strafzettel für Falschparken, Schadenersatzforderungen des Gegners oder offene Rechnungsbeträge. 

Bis zu welcher Höhe übernimmt eine Rechtsschutzversicherung die Kosten?

Grundsätzlich Kosten bis zur Höhe der Versicherungssumme. Das sind in der Regel weit über 100.000 Euro, je nach Art des Vertrags. Aber Achtung: In einigen Fällen gibt es Deckelungen für einzelne Leistungen und in der Regel auch einen Selbstbehalt, der am Ende von den Gesamtkosten abgezogen wird,

Diese Selbstbehalte liegen meist bei 20 % der Kosten. Wer den Selbstbehalt vermeiden will, schließt einen entsprechenden Vertrag ab, muss dafür aber auch mit höheren Versicherungskosten rechnen.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Kann man mit einer Rechtsschutzversicherung zu jedem Anwalt gehen?

Prinzipiell ja, wie beschrieben fällt aber in der Regel ein Selbstbehalt an. Manche Versicherungen haben aber auch Abkommen mit einzelnen Anwälten (Partneranwälte). Lässt man sich von diesen vertreten, fällt kein Selbstbehalt an. 

Wann kann man die Rechtsschutzversicherung in Anspruch nehmen?

Die Versicherung übernimmt die Kosten, wenn ein so genannter „Versicherungsfall“ vorliegt. 

Das bedeutet: 

  • Der betroffene Rechtsstreit muss in Ihrer Versicherung enthalten sein.
  • Der Schaden bzw. die Ursache für den Rechtsstreit darf erst nach Abschluss der Versicherung eingetreten sein.

ACHTUNG: Bei manchen Rechtsschutzbausteinen gibt es nach Vertragsabschluss eine Wartefrist (drei bis maximal sechs Monate). Und: Ist bei Vertragsabschluss schon bekannt, dass es zu einer bestimmten Streitigkeit kommen wird, gibt es für diesen bestimmten Fall keinen Versicherungsschutz. 

Ein Beispiel dazu: Ihr Kunde hat eine fällige Rechnung seit mehreren Monaten nicht bezahlt. Sie wollen den offenen Betrag einklagen und schließen eine Vertrags-Rechtsschutzversicherung ab. Weil der Versicherungsfall (Fälligkeit der Rechnung) schon vor Vertragsabschluss eingetreten ist, gibt es in diesem Fall keinen Versicherungsschutz.

Fazit

Eine Rechtsschutzversicherung bringt Ihnen dann den meisten Nutzen, wenn Sie rechtzeitig überlegen, welche Bereiche in Ihrem Unternehmen besonders heikel sind oder woraus Streitigkeiten entstehen können. Erst im Schadenfall daran zu denken ist leider zu spät! 

TIPP: Die Vertragsbedingungen unterscheiden sich von Versicherung zu Versicherung – und enthalten viele Details. Lassen Sie sich daher vor Abschluss einer Rechtsschutzversicherung umfassend beraten – bei der Versicherung selbst oder von einem Versicherungsvermittler Ihres Vertrauens.

Weiterlesen: Betriebsunterbrechungen  – Haben Sie Ihr Unternehmen ausreichend abgesichert?

Weiterlesen: Betriebliche Rechtsschutzversicherung: 10 Dinge, die Sie wissen müssen

Weiterlesen: Maßgeschneidert versichert mit dem Firmen-Rechtsschutz der D.A.S.

Weiterlesen: Rechtsschutz-Versicherung: Was leistet der Vertrags-Rechtsschutz?

Weiterlesen: Der Internet-Rechtsschutz – Schutz bei Rechtsverletzungen im WWW

Weiterlesen: Risiko DSGVO: Was ein Daten-Rechtsschutz für Unternehmen bringt

 

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)