Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

So geht digitaler Wandel - sieben Anregungen für EPU

Digitalisierung: zögern Sie noch oder überlegen Sie schon, wie digitale Transformation zu Ihrem Geschäftsmodell passt?

Der digitale Wandel ist in aller Munde und in kaum einer Branche führt ein Weg daran vorbei. Bestimmt haben Sie sich auch schon gefragt, ob und wie die Digitalisierung Sie bzw. Ihr Unternehmen betrifft. Vielleicht haben Sie auch schon erste Schritte geplant oder unternommen?

Hier ein paar Überlegungen, die Ihnen weiterhelfen und die Entscheidung erleichtern.

1. Digitale Transformation – be part of it

Digitaler Wandel bedeutet für Sie als EPU nicht, dass Sie Ihre Produkte oder Serviceleistungen ersetzen oder gar verändern müssen. Vielmehr geht es um die Frage, ob und wie sie digital unterstützt werden können. Fragen Sie sich, wie sich der Nutzen für Ihre Kund:innen steigern lässt. Nützen Sie Synergien und optimieren Sie Prozesse, damit diese rascher und günstiger ablaufen.

2. Verbessern Sie Ihre digitalen Kompetenzen

Machen Sie sich mit neuen Technologien vertraut und lernen Sie, mit ihnen sicherer umzugehen. So heben Sie Ihre Expertise auf ein neues Level, werden wettbewerbsfähiger und schaffen Alleinstellungsmerkmale für Ihr Unternehmen. Ziehen Sie Ihrem Mitbewerb einfach davon!

3. Holen Sie Ihre Kund:innen dort ab, wo sie sind

Neue, digitale Kommunikationskanäle haben die Erwartung bestehender und zukünftiger Kund:innen verändert – die Erreichbarkeit hat sich von 8 auf 24 Stunden erweitert. Als Unternehmer:in ist es deshalb umso wichtiger, dass Sie diese neuen Kontaktmöglichkeiten nutzen und vor allem regelmäßig und sorgfältig pflegen.

Überlegen Sie, welche Kommunikationsmittel Ihre Kund:innen bevorzugen. Lassen Sie dabei nicht nur Ihr Bauchgefühl zu Wort kommen, sondern stützen Sie sich in diesem Prozess vor allem auf Analyse-Zahlen. 

4. Delegieren – aber richtig

Als EPU haben Sie viele Aufgaben gleichzeitig, aber Sie müssen nicht alles allein schaffen.

Welche Prozesse entsprechen nicht Ihrem Kerngeschäft? Womit wollen oder können Sie sich nicht beschäftigen? Die technische Wartung und inhaltliche Aktualisierung Ihrer Website oder die Betreuung Ihrer Social Media-Kanäle können Sie „abgeben“. Das spart Ihnen Zeit, Nerven und Energie.

Wenn Sie Aufgaben delegieren möchten, sind Ihre digitalen Kompetenzen wichtig. Sie sollten einen grundlegenden Einblick in die Materie haben, um Partner:innen und Angebote richtig beurteilen zu können.

5. Es ist nie zu spät, etwas Neues zu lernen

Lernen begleitet uns ein Leben lang und ist jetzt wichtiger denn je. Denken Sie an Ihre Schulzeit zurück. Damals haben Sie Inhalte dann verstanden, wenn Sie diese gelernt haben. Dasselbe gilt auch für die digitale Transformation Ihres Unternehmens. Sie lernen, um zu verstehen. Wählen Sie aus den verschiedenen Möglichkeiten die aus, die am besten zu Ihnen passen, z.B. Coaching, Schulungen, Webinare, eigenständiges Lernen oder mit bedarfsorientierter Hilfestellung, usw. 

6. Empfehlungsmarketing als Verkaufsturbo

Sowohl positives als auch negatives Feedback wirkt sich online anders und schneller aus, als in der hierarchischen, analogen Welt. Durch die neue Bedeutung von Communities und Online-Gruppen sind Kunden-Bewertungen transparenter geworden und einem größeren Publikum zugänglich. Online-Rezensionen haben daher ein wesentlich stärkeres Gewicht als solche in der analogen Geschäftswelt.

7. Veränderung statt Stillstand

Falls Sie dem digitalen Wandel skeptisch gegenüberstehen oder das Thema in die ferne Zukunft verlagern, denken Sie bitte daran: „Wozu es keiner Umfrage bedurfte, ist die Erkenntnis, dass in naher Zukunft kein Unternehmen mehr zu den 500 wichtigsten des Landes gehören wird, das die Digitalisierung in allen ihren Facetten verschläft.“ (Trend TOP 500-Umfrage 2021)

%MEDIUM-RECTANGLES%

Zum Schluss noch ein kleines Beispiel: Vielleicht haben Sie ein E-Bike. Dann haben Sie wahrscheinlich festgestellt, dass Sie damit leichter vorankommen. Der wichtigste Antrieb bleibt jedoch die Eigeninitiative. Mit der Digitalisierung verhält es sich ähnlich. Welche neuen Techniken und welches Equipment kann Sie dabei unterstützen, leichter im Business voranzukommen? Warten Sie nicht länger, starten Sie jetzt durch!

Viel Freude & Erfolg in der digitalen Businesswelt!

Weiterlesen: Corona-sicher: Videoberatung für Kunden und Klienten über Port41

Weiterlesen: Digitalisierungs­förderung für KMU 2021: Es gibt bis zu 9.400 Euro!

Weiterlesen: Wann ist ein Webshop profitabel? Die wichtigsten Grundlagen und Förderungen

Weiterlesen: Wie Sie Online-Beratung nützen, um Ihr Business zu erweitern

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)