Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Die E-Mails in der Inbox zu durchforsten raubt viel wertvolle Arbeitszeit: Da mischen sich E-Mails von Kollegen und Kolleginnen, Vertriebskontakte, Werbemails und sonstige Infomails aus dem Team. Geht das denn nicht besser?

Ja! Es gibt jede Menge Kooperationstools, die die Kommunikation im Team wesetlich vereinfachen und deine Inbox entlasten. Idealerweise ist deine E-Mail-Inbox nur noch Empfänger für extern einlangende Informationen. Folgende Informationen sollten  anders als per E-Mail übermittelt werden:

Projekt-Kommunikation

Wenn es um Meinungsaustausch, Arbeitsaufteilung oder Entscheidungsfindung innerhalb eines Teams geht, sind Firmenchats wie etwa Slack sinnvoll. Slack ermöglicht, verschiedene projektbezogene Chats anzulegen und Gesprächsteilnehmer einzuladen. Der Vorteil: Alle Kommentare zu einem Projekt sind chronologisch geordnet und mittels detaillierter Suchkriterien schnell abrufbar. Nachrichten lassen sich wie in einem Forum mit einem einfachen Kommentar beantworten. So bleibt innerhalb eines Chats alles thematisch sortiert. Nicht erhaltene oder verlorene Emails gehören damit der Vergangenheit an, genauso wie zu vergessen, jemanden in CC zu nehmen. Slack läuft über eine Desktop-App oder einen Browser. 

Dateien in verschiedenen Versionen

Version1, Endversion, Endversion2, … kennen wir wohl alle. Mach dem ein Ende! Mit Cloud-Lösungen wie Google Drive oder Dropbox arbeiten all deinen Mitarbeiter immer an der selben Datei. Dank Kommentarfunktion und „Vorschlagsmodus“ bleiben alle Änderungen nachverfolgbar. Ältere Versionen bleiben gespeichert, so kann ein Dokument, wenn nötig, jederzeit auf einen früheren Stand zurückgesetzt werden. 

Design-Dateien (wie Logos, Banner oder Layouts) lassen sich hervorragend auf Adobe-Cloud, Figma oder Invision gemeinsam bearbeiten. Hier kannst du einfach Änderungen vornehmen oder Kommentare einfügen und musst nicht per E-Mail in Worte fassen, was wo um wieviel Pixel verschoben werden soll.

Verteilung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Ob der Kollege eine Aufgabe schon umgesetzt hat – oder sie noch in Arbeit ist? Es bräuchte viele E-Mails, um den aktuellen Stand einer Projektphase abzurufen. Mit einem Projektmanagement-Tool wie Asana, Airtable oder Monday lassen sich Aufgaben und Verantwortlichkeiten gut strukturieren. Du trägst einfach die Aufgaben und die dafür verantwortliche Person ein. Sobald das verantwortliche Teammitglied die Aufgabe erledigt hat, markiert es sie entsprechend. Kollegen können so jederzeit den aktuellen Stand eines Projektes abrufen.  

Terminisierungen

Unternehmenserfolge hängen nicht zuletzt von der Verlässlichkeit ab. Wie bleibst du verlässlich? Indem du Deadlines im Auge behältst und dein Produkt oder deine Dienstleistung rechtzeitig beim Kunden ablieferst. Besser, als E-Mails zu markieren und dann zu hoffen, sie rechtzeitig wiederzufinden ist es, Deadlines mit professionellen Tools wie Wrike oder Pagico zu verwalten. Dort finden alle Teammitglieder immer eine übersichtliche Visualisierung eines Projektes.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Prüfe deinen Bedarf

Lege dir ein leeres Blatt und einen Stift neben den Computer und schreib es jedes Mal auf, wenn du E-Mails als redundant empfindest oder wenn du zu einem Thema zu viele E-Mails bekommst. Auf dieser Basis kannst du dann nach den richtigen Alternativen suchen. 

Unterscheide zwischen Projektmanagement, Zusammenarbeit an Kreativaufgaben, allgemeinen Informationsflüssen zwischen deinen Kunden und dir und anderen Themenbereichen.

TIPP: Du musst dich nicht gleich für ein Tool entscheiden. Um zu prüfen, ob dir ein Tool liegt, probiere die Testversion aus. Wenn eine Lösung gut passt, wird es dich so nachdrücklich überzeugen, dass du es gar nicht mehr missen willst!

Weiterlesen: Informationsflut stoppen – E-mails in den Griff bekommen

Weiterlesen: Sieben Werkzeuge, die Selbständigen die virtuelle Teamwork erleichtern

Weiterlesen: E-mail-Marketing – so kommunizieren Sie erfolgreich mit Ihren Kunden

Kommentare ( 1 )

  • Hallo, was halten Sie von Tools wie Jira oder Trello? Auch Github bietet verschiedene Tools um (digitale) Projekte zu organisieren ...
    Mandana Eibegger,

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)