Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Selbstsicher auftreten: Fünf Tipps für eine überzeugende Körpersprache

Deine Sitzposition im Kundengespräch, deine Haltung im Kontakt mit Investoren – deine Körpersprache sagt viel über dich aus. So signalisierst du Selbstsicherheit.

1. Sitz und steh aufrecht

Gerade in schwierigen Gesprächen neigen wir dazu, die Schultern hochzuziehen und unterbewusst in Deckung zu gehen. Ebenso wie ein gesenkter Kopf signalisiert dies Unsicherheit und zeigt deinem Gegenüber: Du wärst nun gerne überall, nur nicht hier.

Erinnere dich daher vor und während deiner Termine mit Kunden und anderen Geschäftskontakten an eine aufrechte Haltung. Straff die Schultern, heb den Kopf, steh und sitz mit geradem Rücken. Auf dein Gegenüber wirkt dies sicherer und selbstbewusster – Eigenschaften, die dir im geschäftlichen Gespräch zugutekommen und die deine Position stärken.

2. Halte Blickkontakt

Sicherheit und Selbstbewusstsein suggerierst du auch, indem du einem Gesprächspartner in die Augen blickst. Dies fällt nicht immer leicht, lässt sich aber trainieren. Siehst du eine Person während eines Gespräches nur selten an, schaust an ihr vorbei oder weichst dem Blick aus, wirkt das unsicher oder auch arrogant. Beides sind Eindrücke, die du im Kundengespräch sicherlich nicht hinterlassen willst.

Bist du ein sehr zurückhaltender und schüchterner Mensch, bietet es sich an, den Blickkontakt im privaten Umfeld zu üben. Du wirst feststellen, dass man dich anders wahrnimmt.

Ein Hinweis: Auch in großen Gesprächsrunden ist Blickkontakt ein wichtiges Mittel, um sich Aufmerksamkeit zu verschaffen. Sieh während der Kommunikation in erster Linie den Entscheider der Runde an – also die Person, die das letzte Wort darüber hat, ob du einen Auftrag erhältst oder nicht.

%MEDIUM-RECTANGLES%

3. Lächle!

Grimmig aussehende Menschen wirken nicht nur unfreundlich, sie beschneiden sich auch selbst um ein wichtiges taktisches Mittel. Denn besonders, wenn dir eigentlich ganz anders zumute ist, solltest du lächeln. Sobald du die entsprechenden Muskeln in deinem Gesicht anspannst, machen Sie deinem Gehirn weis, dass du glücklich bist. Ein Zustand, in dem du auch schwierige Situationen leichter meisterst.

4. Achte auf deine Arme und Hände

Überkreuzte Arme oder Hände, die sich während eines Gespräches unkoordiniert bewegen, an einem Gegenstand herumnesteln oder gar unruhig auf den Tisch klopfen, machen einen unprofessionellen Eindruck. Deine Arme und Hände senden während deiner Termine wichtige Signale.

  • Gekreuzte Arme etwa erwecken schnell den Anschein, dass du der Sache oder deinem Gesprächspartner ablehnend gegenüberstehst.
  • Hände, die mit einer Büroklammer oder mit dem Ehering spielen, lassen dich nervös erscheinen.

Ermahne dich daher zu einer ruhigen Arm- und Handhaltung. Sicherheit gibt es dir zum Beispiel, wenn du dir während eines Termins Notizen machst. Auf diese Weise ist eine Hand schon einmal beschäftigt. Die andere kannst du nutzen, um deine Aussagen mit deutlichen, aber nicht zu ausladenden Gesten zu untermauern.

5. Denk an deine Beine

Viele Menschen neigen in Gesprächssituationen oftmals dazu, die Beine übereinander zu schlagen. Damit machst du dich unnötig schmaler und kleiner – Gesten, die im Business-Termin nicht gefragt sind. Stell deine Beine daher fest nebeneinander auf den Boden. Das gibt dir einen sicheren Stand und lässt dich gleichzeitig selbstsicher auftreten. Allerdings solltest du nicht übertreiben, sondern immer auch authentisch bleiben.

Weiterlesen: Dresscode – fünf Tipps für das richtige Outfit im Kundenkontakt

Weiterlesen: Warum Selbstbewusstsein der wichtiste Schritt zum Erfolg ist

Weiterlesen: Mikromimik – kleine Regung, große Wirkung

Weiterlesen: Sechs Signale der Macht – so wirst du ernst genommen?

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)