Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Was biete ich an? So finden Selbständige zur richtigen Positionierung

Eine klare Positionierung hilft dir, deine Zielgruppe zu überzeugen, sich von der Masse abzuheben und sich am Markt zu behaupten. 7 Schritte, wie du dabei vorgehst .

Schritt 1: Analysiere dich selbst

Um dich klar zu positionieren, musst du zunächst einige Fragen für dich selbst klären:

  • Worin unterscheide ich mich von meinen Konkurrenten?
  • Was macht mein Unternehmen erfolgreich?
  • Welche sind meine besonderen Stärken und Kompetenzen?

Halte deine Schlüsselkompetenzen schriftlich fest. Sie bilden eine wichtige Basis für deinen weiteren Weg in Richtung Positionierung. Schließlich findest du nur auf diese Weise dein Alleinstellungsmerkmal, das letztlich dazu führt, dass Kunden zu dir kommen.

%CONTENT-AD%

Schritt 2: Setz dir Ziele

Damit du dich klar positionieren kannst, musst du dir Ziele setzen.

  • Überlege dir genau, was du mit deinem Unternehmen erreichen willst.
  • Befasse dich mit dem Gedanken, wo du in einem Jahr sein möchtest, wie es in drei Jahren aussieht und was deine langfristigen Wünsche sind.
  • Beachte dabei jedoch, dass du nicht nur weit in die Zukunft planst. Auch die nächsten Wochen und Monate sind bedeutsam.

Schritt 3: Wunschkunden beschreiben und finden

Damit sich dein Unternehmen nachhaltig am Markt behaupten kann, ist es wichtig zu wissen, für wen du überhaupt arbeiten willst. Setz dich daher mit deinen Wunschkunden auseinander. Mach dir auch Gedanken darüber, mit welchen Kunden du auf gar keinen Fall arbeiten möchtest. Denn nur, wenn du diese Fragen für dich beantwortet hast, kannst du in der Akquise erfolgreich sein.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Schritt 4: Analysiere die Bedürfnisse deiner Kunden

Hast du dir überlegt, mit welchen Kunden du gerne arbeiten willst, solltest du dich im nächsten Schritt mit den Bedürfnissen deiner Käufer oder Auftraggeber auseinandersetzen. Was erwarten diese von dir? Wie machst du sie zufrieden? Wenn du weisst, was deine Kunden möchten, kannst du dich leicht darauf einstellen und dich entsprechend positionieren.

Schritt 5: Definiere dein Produktportfolio

Was bietest du deinen Kunden? Damit diese zu dir kommen und nicht zur Konkurrenz gehen, musst du ganz genau wissen, welche Produkte oder Dienstleistungen sie bei dir bekommen. Schwammige Formulierungen und eine Art Bauchladen, der alles und gar nichts zu bieten hat, macht eine deutliche Positionierung dagegen unmöglich. Beschreibe das, was du bietest, darum immer so genau wie möglich.

Schritt 6: Bleibe authentisch

Auch, wenn ein bestimmtes Produkt gerade angesagt ist oder ein spezielles Geschäftsmodell boomt, ist es wichtig, dass du authentisch bleibst. Mach das, was dir liegt und Spaß macht. Auf einen Zug aufspringen, nur weil ein Geschäftsfeld gerade besonders gefragt ist, macht wenig Sinn, wenn du nicht hinter der Sache stehst. Du musst für deine Idee brennen. Schließlich wirst du sehr viel Zeit in dein Unternehmen investieren. Bist du nur halbherzig bei der Sache, sind die Erfolgsaussichten in der Regel gering.

Schritte 7: Steh zu deiner Idee

Eine gute Positionierung kann dir nur gelingen, wenn du voll und ganz hinter deiner Idee stehst und dies auch zeigst. Ein Investor, der dich unterstützen soll, muss sofort erkennen, dass du von deinem Konzept überzeugt bist, dass du es gut durchdacht hast, und dass du genau weisst, was du erreichen möchtest.

Bevor du in ein Investorengespräch oder einen Kundentermin gehst, ist es darum sinnvoll, wenn du dir einige Sätze zurechtlegst, mit denen du deine Idee kurz, knapp und verständlich erklärst.

Weiterlesen: Wie Sie in nur drei Schritten Ihre Positionierung spannend formulieren

Weiterlesen: Was Unternehmens-Positionierung bedeutet, wie Sie die richtige finden

Weiterlesen: Marketing für EPU: Die 10 Gebote des Verkaufs

Weiterlesen: Diese Punkte sind ein Muss in jedem Marketingplan

Weiterlesen: Fünf Marketing-Grundsätze für Gründer

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)