Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Personal Branding: So bauen Sie Ihren Experten-Status auf

Der Dienstleistungsmarkt wird immer unüberschaubarer. Voraussetzung für ein profitables Business ist die Unterscheidbarkeit von der Konkurrenz und das eigene Branding.

Marketing ist nicht gleich Branding

Zunächst muss festgehalten werden, dass die Begriffe Marketing und Branding gerne deckungsgleich verwendet werden. Dies ist jedoch nicht korrekt und hat große Auswirkungen für die Umsetzung der eigenen Strategie.

Salopp formuliert:

  • Marketing ist das, was Kunden bringt
  • Branding ist das, was den Preis bestimmt.

Wenn das Marketing gut ist, kommen zwar viele Kunden, doch dies allein sagt noch nichts über die Ertragskraft Ihres Business aus. Branding wiederum ist der Prozess, der das Vertrauen in die Marke stärkt und dabei hilft, hohe Preise zu generieren und damit profitabel zu wirtschaften. Erst beide Elemente in optimaler Kombination bringen das beste Ergebnis.

Personal Branding – ein Beispiel

Hier ein Beispiel, das den Unterschied verdeutlicht. Denken Sie ans Ausgehen. Meist macht erst das Personal eine gute Bar zu einer sehr guten Bar. Es ist der Faktor Mensch, der Sie in die Bar X und nicht in die Bar Y gehen lässt. Wenn es der Barkeeper geschafft hat, bei Ihnen Vertrauen aufzubauen, dann ist es Ihnen beinahe egal, wieviel Geld Sie dort lassen. Der Barkeeper empfiehlt neue Weine, Longdrinks oder Cocktails, Sie vertrauen auf seine Meinung, das Lokal freut sich über mehr Umsatz.

FAZIT: Wenn eine Marke es schafft, hohes Vertrauen aufzubauen, dann ist der Preis sekundär. Sie haben sogar ein gutes Gefühl dabei, mehr Geld auszugeben. Ihr Barkeeper kennt Sie und Ihre Bedürfnisse eben am besten.

Marketing – ein Beispiel

Der eben beschriebene Barkeeper ist allerdings vom Marketing des Lokals abhängig: Wenn niemand in die Bar kommt, kann er noch so gut sein – niemand wird davon erfahren (es sei denn, er betreibt selbst Personal Branding auf Social Media). Doch im Prinzip bilden Marketing und Branding eine Symbiose.

Was kann nun ein Lokal konkret tun, um Leute anzuziehen? Nun, da gibt es unzählige Möglichkeiten, und diese sind von den jeweiligen Gegebenheiten abhängig:

  • Die Bar könnte eine Smart App zur Kundengewinnung oder Kundenbindung anbieten.
  • Sie könnte einen innovativen Social Media-Auftritt aufbauen.
  • Sie könnte sich auf eine bestimmte Art von Getränken (ausschließlich Rum, Whiskey, Cocktails, Biere, etc.) spezialisieren.

Oberstes Ziel der Marketingaktivitäten ist es, Kunden in die Bar zu locken, um dem Barkeeper die Möglichkeit zu geben, an seinem Branding zu arbeiten, das wiederum indirekt aufs Branding der Bar abfärbt.

Es kommt – nicht selten – vor, dass Kunden Ihrem Barkeeper in ein anderes Lokal folgen, wenn er den Arbeitsort wechselt.

FAZIT: Personal Branding sorgt auch für Kundenbindung und -treue.

Und wie funktioniert das online?

Corona hat es so gut wie unmöglich gemacht, den „Barkeeper“ unseres Vertrauens persönlich aufzusuchen. Deshalb muss er uns digital in unseren vier Wänden besuchen. Die Beschränkungen haben die digitale Transformation massiv beschleunigt.

Unser Barkeeper muss nun dafür sorgen, dennoch mit seinen Kunden in Kontakt zu bleiben. Er könnte beispielsweise einen professionellen Social Media-Kanal füttern, eine eigene Homepage kreieren und besondere Drink-Empfehlungen geben – und diese gleich direkt im Paket zum Verkauf anbieten. Sein Know-how ermöglicht ihm, neue Cocktail-Kreationen vorzustellen und zu analysieren, was ihm wiederum dabei hilft, höhere Preise für die Pakete zu verlangen, da sie schlussendlich vom Experten auf diesem Gebiet zusammengestellt wurden.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Die Möglichkeiten sind wirklich vielfältig und das Beispiel ist auf sämtliche Produkte, Branchen, Dienstleistungen und Situationen übertragbar.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei Ihren geschäftlichen Vorhaben!

Weiterlesen: Branding – fünf Faktoren, die eine starke Marke ausmachen

Weiterlesen: Markenführung – so machen Sie Ihre Marke erfolgreich

Weiterlesen: Sie wollen mehr verkaufen – werden Sie zum wertvollen Partner Ihrer Kunden

Weiterlesen: Warum Mundpropaganda wichtig ist und wie Sie davon provitieren

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)