Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Wer braucht eine Domain? 

Ganz klar: Jede unternehmerisch tätige Person und jede Firma.?Es soll noch immer Betriebe geben, die gut ohne Präsenz im Web (über)leben können. Sehr viele sind es nicht mehr, denn auch wenn ein Angebot absolut offline funktioniert, so findet die Suche nach Information (nach Produkten, Dienstleistungen, Telefonnummern, Öffnungszeiten, etc.) heute weitestgehend im Internet statt. 

%CONTENT-AD%

Eine Domain – was ist das denn genau? 

Auch wenn das Internet bisweilen chaotisch erscheint – es gibt aber doch eine gewisse Ordnung: Jeder Inhalt im Web muss eine eindeutige Adresse (Domain) haben. Jede Domain besteht zumindest aus zwei Teilen: einem Namen und einer Top-Level-Domain (TLD, das ist der Zusatz hinter dem Punkt), also z.B. www.domainname.com. 

  • www vorneweg ist nicht zwingend erforderlich, aber so gebräuchlich, dass es von den meisten Usern automatisch verwendet wird.
  • Der anschließende Name ist grundsätzlich frei wählbar, meist sind mindestens 2, maximal 63 Zeichen erlaubt. Möglich sind Buchstaben und Ziffern sowie der Bindestrich. 
  • Die TLD kann entweder länderbezogen sein, jeder Staat hat von der internationalen Verwaltungsstelle ein Länderkürzel zugewiesen bekommen, zB .at für Österreich, .de für Deutschland, .eu für europäische Anbieter.
    „Generische“ TLD sollen eine gewisse thematische Zuordnung des Inhaltes zeigen, zB .com wurde für alle kommerziellen Inhalte eingeführt, .org für Organisationen, etc. 
    In den letzten Jahren sind eine Unzahl neuer generischer TLD freigegeben worden, die in manchen Fällen sinnvoll sein können, sehr häufig aber außer höheren Kosten keinerlei Zusatznutzen bieten – z.B. www.wiener-birnen.bio würde eine wichtige Information bereits in der Domain zeigen, www.winterreifen.best wird hingegen kaum Vorteile zeitigen. 

Welcher Name? Welche TLD? 

Auf eine kurze Formel gebracht: kurz – leicht verständlich – gut merkbar – TLD zum Inhalt passend. Domainnamen sollen zwei Adressaten gleichermaßen ansprechen: die potenziellen Besucher/innen der Website und Suchmaschinen. 

Suchmaschinen bedient man am besten, indem im Domainname ein Schlüsselwort vorkommt, das die Produkte/Dienstleistungen beschreibt, die angeboten werden. Schlüsselwort-Kombinationen können in Einzelfällen sinnvoll sein, von einer Aneinanderreihung vieler Begriffe ist aber abzuraten. 

Der Firmennamen als Domain? 

Im Sinne einer stimmigen Außendarstellung kann es sehr sinnvoll sein, den Namen auch als Domain zu verwenden, etwa wenn man selber die „Marke“ des Unternehmens ist (Berater/in, Personal Trainer, Designer/in, ... z.B. www.anna-veith.at). 

Auch bereits gut etablierte Firmennamen sollten nach Möglichkeit als Domain verwendet werden.? Hilfreich ist es auch, wenn das Schlüsselwort im Firmennamen enthalten ist (z.B. Mayer-Holz). 

Zusätzlich zu Firmennamen sind natürlich auch Markennamen gut als Domain geeignet. Wichtig ist dabei, die Marke vorab eintragen zu lassen und auch künftige Expansionsmöglichkeiten durch entsprechende Begrifflichkeiten und Ausweitung des Markenschutzes auf weitere Länder frühzeitig abzusichern. 

Es empfiehlt sich auch, ähnliche Schreibweisen/Vertipper-Domains zusätzlich zu registrieren, um zu verhindern, dass die eigenen Interessent/innen beim Mitbewerb landen.

Umlaute im Firmennamen sollten in der Domain besser durch ae, oe, ue ersetzt werden. Es ist zwar technisch und rechtlich möglich, ä, ö oder ü zu verwenden, aber auf englischen Tastaturen sind diese Buchstaben nicht vorhanden. Außerdem sollen ja auch Emailadressen mit der Domain verwendet werden, und für Mail-Server stehen nach wie vor keine Umlaute zur Verfügung. 

Beschreibende Begriffe oder Phantasienamen 

Wenn Firmen- oder Markenname nicht als Domainname in Frage kommen, stehen Begriffe zur Auswahl, die das Angebot möglichst gut beschreiben (z.B. reitstiefel-linz.at). Regionale Zusätze können bei lokalem Angebot eine gute Ergänzung sein, sich bei späteren Expansionsplänen aber auch hinderlich auswirken. Wichtig sind Ortsangaben, wenn es sich um regionale Spezialitäten handelt, z.B. Wachauer Marillen.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Auch frei erfundene Phantasienamen können durchaus zum Erfolg führen, es sollten aber, wie bei der Auswahl eines Phantasie-Firmennamens unerwünschte Assoziationen vermieden werden.

Weiterlesen: Zeit und Geld sparen mit dem richtigen Firmennamen

Weiterlesen: So wählen Sie den richtigen Namen für Ihr Unternehmen

Weiterlesen: So finden Sie den passenden Unternehmensstandort

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)