Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Laut einer Studie der „Austrian Business Travel Association“  reisen wir  heute mehr als je zuvor und das, obwohl Video- und Telefonkonferenzen zugenommen haben – und geskypt wird sowieso andauernd. Das Geschäftsleben ist offenbar ohne persönliche Treffen nach wie vor unmöglich. Mit unseren Tipps bleiben Sie in Balance.

Das Reise-Necessaire

Lassen Sie das Reise-Necessaire immer gepackt in Ihrem Trolley. Zahnpasta, Medikamente, Wattestäbchen und Nagelfeile (aus Papier!) muss man nicht jedes mal ein- und wieder auspacken, das kostet nur kostbare Lebenszeit. Besorgen Sie die wichtigsten Dinge einfach doppelt – achten Sie dabei aber unbedingt auf die Sicherheitsbestimmungen für Handgepäck! D.h.: Keine Nagelscheren und -feilen aus Metall, keine Flüssigkeiten und Cremes über 100 ml!

%MEDIUM-RECTANGLES%

Der Baggage-Claim

Egal ob beim Baggage-Claim am Flughafen oder beim Versuch, im Zug wieder den richtigen Koffer zu finden: Oft ist es schwer, die vielen mausgrauen oder schwarzen Gepäckstücke auseinanderzuhalten. Ein buntes Tuch am Griff, ein Sticker oder ein auffälliges Kofferband ersparen viel Leid.

Der Zwischenstop

Wartezeiten am Bahnhof oder Flughafen kann man nutzen, um kleine oder größere Aufgaben zu erledigen. Zur Vorbereitung Off- und Online Ordner anlegen, damit man alle benötigten Informationen gleich zur Hand hat. Die „To-Dos”  müssen sich in einem vorgegebenen Zeitfenster erledigen lassen.

Der Netzzugang

Um unterwegs auch Mails abrufen zu können oder zu skypen, gibt es auf vielen Flughäfen – etwa auch dem Flughafen Wien – freies WLAN. Aber Achtung: Nicht auf allen! Deswegen empfiehlt es sich vor Reiseantritt die Homepage des jeweiligen Airports zu besuchen.

In Zügen der ÖBB ist WLAN nur im Railjet verfügbar, dafür in allen Klassen. In der Westbahn gibt es in allen Zügen gratis WLAN, auch wenn dieses ab und an „löchrig” sein kann.

Und was ist mit dem Strom? Für Smartphones gibt es Travel-Akkus, Notebooks brauchen jedoch oft den Saft aus der Steckdose. Die meisten Flughäfen haben bereits aufgerüstet, in der ÖBB befindet sich in der 2. Klasse pro Doppelsitzplatz eine Steckdose, in der First Class an jedem Sitzplatz eine. Die Westbahn punktet mit einer Steckdose pro Sitzplatz.

Das Kofferpacken

Ein Viertel aller Geschäftsreisen dauert zwei bis drei Tage. Von Besprechungen und Kundenterminen über Abendveranstaltungen und anderen Programmpunkten kann wirklich alles auf einen zukommen. Mit wenig Gepäck zu verreisen ist da faktisch unmöglich. Trotzdem: Führen Sie eine Liste und kontrollieren Sie nach der Geschäftsreise, ob Sie wirklich alles benötigt haben, das hilft beim Minimieren der Schlepperei.

Wie man wirklich durchdacht einpackt? Dazu gibt es unzählige Tipps und Hacks. Wir empfehlen das Video-Tutorial des Flughafen Heatrow  wärmstens. Denn dieses wurde von Menschen entwickelt, die wirklich viel unterwegs sind: von Flugbegleitern.

Wohlfühlen

Bleibt zwischen den Meetings keine Zeit zum Essen, sorgt ein gesunder Snack für konstante Power. Besonders geeignet sind Müsli- oder Früchteriegel, Obst, Nüsse oder Trockenfrüchte. Geschnittene Obst- und Gemüsesnacks gibt es mittlerweile an fast jedem Bahnhof.

Wichtig: Besonders auf Flugreisen oder Zugfahrten neigen wir dazu, zu wenig zu trinken. Wasser oder zuckerreduzierte Getränke helfen, auf Reisen frisch zu bleiben, nur bei ausreichender Hydration bleibt auch das stressbedingte Kopfweh aus.

Gegen übelriechende Umgebungen und/oder Sitznachbarn hilft ein mit dem Lieblingsduft besprühtes Tuch oder ein Schal, das man sich in Notsituationen vor Mund und Nase drücken kann.

Kommentare ( 0 )

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Newsletter Abo

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Die besten Erfolgstipps ‐ jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)