Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Veränderung beginnt, wenn wir unsere Aufmerksamkeit nicht auf die Ursachen, sondern auf den erwünschten Zustand richten. Weg vom Problemdenken, hin zum Ziel-Denken.

Deswegen habe ich derzeit nur ein Thema: MICH! Seit Anfang September 2016 bin ich nun freie Journalistin und Texterin für unterschiedliche Verlage, Agenturen und Publisher. Keine Premiere. Ich bin in meinem Leben, das 41 Lenz alt ist, schon zwei Mal selbstständig gewesen – und zwei Mal bin ich ordentlich auf die Schnauze gefallen. Beim ersten Mal war ich einfach viel zu jung (PR), und beim zweiten Mal (Journalismus und PR) habe ich mich mit den Risiken und Chancen viel zu wenig auseinander gesetzt. Sprich: Ich war naiv. Und ein bisschen zu feige, mich SVA, WKO, Finanzamt und ihren Begehrlichkeiten zu stellen.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Diesmal, DIESMAL, soll alles anders sein!

Was für ein innerer Kraftakt – für mich, aber auch mein Umfeld. Von der nachlässigen Lebefrau hin zur – nun, was bin ich nun eigentlich? Keine Ahnung, jedenfalls noch nicht. Denn seitdem ich mein eigener Boss bin, beiße ich nicht nur noch mehr hinein als in einem Angestelltenverhältnis – ich rede auch am allerliebsten von mir. Von meinen Jobs, meinen tiefen Erkenntnisse über das Leben – als Selbstständige und im Allgemeinen. Ich denke nach – rund um die Uhr.

  • Darüber, dass ich meine Freiheit wahrhaft genieße und arbeiten kann, wo und wann ich will.
  • Darüber, dass siebzig Prozent meiner Kunden viel zu spät zahlen, und wie ich das abfedern kann.
  • Darüber, ob es an der Zeit wäre, sich ein anderes System für die Belege zu suchen als die alte Kiste mit den Glitzersteinchen drauf.
  • Darüber, wie sehr mir das Weihnachtsgeld abgeht.
  • Darüber, ob Existenzangst ein guter Motor ist.
  • Darüber, wie ich es manage, gut vom einzigen wirklichen Talent, das ich besitze, zu leben.
  • Darüber, dass es wieder mal Zeit wäre, die Jogginghose (gängige Arbeitskluft an Termin-armen Tagen) gegen das Kleidchen zu tauschen und im Network-Dschungel neue Jobs aufzureißen.
  • Darüber, dass ich zum ersten Mal nicht in den Urlaub fahren WILL. Ich WILL arbeiten. Und ich WILL das diese Übung gelingt. ICH! ICH! ICH! WILL.

Neustrukturierung ist eine Stessreaktion

Verknappt: Ich stresse mich. Ja, es stimmt schon: Ein wenig Stress gehört schon dazu. Nur unter Druck entsteht Veränderung. Denn, jedenfalls sagt das die Neurobiologie: Stressreaktionen tragen maßgeblich zu Entwicklung, Entfaltung, Neuorganisation und Strukturierung des Gehirns bei. Stressverarbeitung ist also fast immer Veränderung und mit dem Erlernen neuer Denkgewohnheiten und Denkmuster verbunden. Ein gewisses Ausmaß an innerer Unruhe scheint also für frisch geschlüpfte Selbstständige lebensnotwendig zu sein.

Was das für mein persönliches Umfeld bedeutet? Familie und Freunde müssen stark sein, denn es geht derzeit nicht um sie. Es geht um mein Leben, nicht nur um meine Arbeit, und ich werde erst wieder so richtig geben könne, wenn ich mich einigermaßen in Sicherheit wähne. Deswegen prallen Vorwürfe wie “Du redest immer nur von dir“ von mir ab. Ja, tue ich, und ja, das ist mir bewusst. Das Leben ist kein Wunschkonzert. Und Egoismus ist manchmal mehr Strategie als schlechte Erziehung.

Deswegen bin ich (Ich! Ich! Ich!) so frei und zitiere Tolstoi: „Alle Welt verurteilt den Egoismus. Egoismus aber ist das Grundgesetz des Lebens. Es kommt nur darauf an, was man als sein Ego anerkennt.“

Kommentare ( 1 )

  • Ach, da bin ich ja mal froh, dass es nicht nur mir so geht :D
    Cornelia Rammler,

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Newsletter Abo

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Die besten Erfolgstipps ‐ jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)