Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Können Start-ups mit Werbeartikeln Kunden gewinnen?

Der Aufbau eines stabilen Absatzmarkts ist die Basis für den Erfolg jedes jungen Unternehmens. Mit welchen Mitteln das gelingt und wie Werbeartikel dabei helfen können.

Aller Anfang ist schwer. Das gilt insbesondere auch für die Gründung eines Unternehmens. Nachdem aber endlich alle formellen und praktischen Hürden genommen und somit alle Voraussetzungen erfüllt sind, um mit einem Start-up durchzustarten, geht es darum, die Menschen mit deinen Ideen und Produkten zu begeistern.

Die Gewinnung von Kund:innen und der Aufbau eines stabilen Absatzmarktes sind für den Erfolg eines jungen, aufstrebenden Unternehmens von essentieller Bedeutung. Mit welchen Mitteln das gelingt und wie dir Werbeartikel dabei helfen können, Kund:innen zu generieren oder an dein Unternehmen zu binden, erfährst du im folgenden Beitrag.

Potenzielle Kund:innen gezielt ansprechen

Menschen haben unterschiedliche Wünsche, Bedürfnisse und Werte. Diese Unterschiede spielen bei der Ansprache von potenziellen Kund:innen eine entscheidende Rolle. Es gilt, jede Gruppe auf eine spezifische Weise anzusprechen. Dazu ist es zunächst einmal wichtig, herauszufinden, über welche Kanäle die jeweiligen Zielgruppen zu erreichen sind.

Das Informationsverhalten hat sich mit der zunehmenden Bedeutung des Internets und von sozialen Netzwerken grundlegend geändert. Die klassische Werbung in Zeitungen, im Radio und im TV hat zwar nach wie vor ihre Berechtigung, die Hauptinformationsquelle ist jedoch mittlerweile das Internet.

In Blogs und Foren, in sozialen Netzwerken und in Chatgruppen werden Erfahrungen ausgetauscht, Informationen weitergegeben, Meinungen geäußert und Bewertungen abgegeben. Die Mitgliederstruktur der diversen Plattformen weist in vielen Fällen eindeutige Schwerpunkte auf. Hauptaufgabe für Gründer:innen, die den Absatz ihrer Produkte forcieren möchten, ist es, die Plattformen zu finden, auf denen ihre zuvor definierten Zielgruppen aktiv sind. Sind die entsprechenden Kanäle ausgemacht, können diese für die gezielte Ansprache genutzt werden.

Auf allen Kanälen präsent sein

Für Start-ups, die noch daran arbeiten, sich ihren Platz im Markt zu erobern, ist es besonders wichtig, auf den unterschiedlichsten Ebenen präsent zu sein und ihre noch unbekannten Produkte einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Das am Anfang jedoch in der Regel recht bescheidene Werbebudget setzt den Ambitionen allerdings oft enge Grenzen.

Umso wichtiger ist es, die zur Verfügung stehenden Mittel überlegt und gezielt einzusetzen. Eine gründliche Analyse der von den Zielgruppen genutzten Medien ist deshalb unerlässlich. Undifferenziert Anzeigen zu schalten, Plakate zu kleben oder Flyer zu verteilen ist ebenso wenig Erfolg versprechend wie das Posten von Beiträgen auf allen möglichen Plattformen, die unter Umständen von potenziellen Kund:innen gar nicht besucht werden.

Die richtigen Medien finden

Um herauszufinden, welche Medien von der jeweiligen Zielgruppe besonders intensiv genutzt werden, hilft oft schon ein Blick auf die bereits im Markt etablierten Mitbewerber. Wo diese aktiv sind, finden sich meist auch die Kunden und Kundinnen, die gewonnen werden sollen. Bei näherer Beschäftigung mit diesen Medien lässt sich durch eine weitergehende Recherche leicht eruieren, ob die Nutzergruppe auch für dein Unternehmen relevant ist.

Ist dies der Fall, gilt es die Ansprache so zu gestalten, dass sie Aufmerksamkeit bekommt und sich deutlich von den Konkurrenten unterscheidet. Hier sind Kreativität und neue Ideen gefragt, die frischen Wind auf die Plattformen bringen. Nur wenn die Beiträge so interessant gestaltet sind, dass sie von den Mitgliedern der Zielgruppen kommentiert, geteilt und geliked werden, wird sich dein Ranking in den einschlägigen Suchmaschinen verbessern.

Um aber zunächst überhaupt einmal gefunden zu werden, ist es erforderlich, die Beiträge suchmaschinenoptimiert zu formulieren. Mit welchen Schlagwörtern nach Vorschlägen oder Produkten gesucht wird, die bei der Lösung eines spezifischen Problems helfen können, erfährst du zum Beispiel bei Google Adwords. Die dort aufgeführten Keywords und Formulierungen sollten sich dann auch in deinen Beiträgen wiederfinden.

Klassische Instrumente des Marketings und der Werbung

Neben den elektronischen Plattformen bieten jedoch auch die klassischen Medien und Instrumente des Marketings nach wie vor vielfältige Möglichkeiten, Kunden:innen zu gewinnen:

  • Zeitungsanzeigen
  • Flyer
  • Radio- und TV-Spots
  • redaktionelle Beiträge
  • Werbeartikel

und andere Maßnahmen sind bewährte Werkzeuge, die auch heute noch wirksam sind.

Während Anzeigen und redaktionelle Beiträge in den Printmedien und Spots im Rundfunk in erster Linie zur Neukundengewinnung und zur Imagebildung genutzt werden, dienen Werbeartikel mit dem Logo deiner Firma dazu, die Kundenbindung zu festigen. Aber auch auf Messen und Verkaufsveranstaltungen entfalten Give-aways und kleine Geschenke eine erstaunliche Wirkung, die über den Moment hinaus geht. Sie sind für die Besucher und Besucherinnen derartiger Events nicht selten ein Anlass, sich später noch einmal intensiver mit dem Unternehmen zu beschäftigen und zuhause im Internet nach weiterführenden Informationen zu suchen. Und so können kleine Geschenke auch dazu beitragen, neue Abnehmer für deine Produkte zu finden oder interessante Geschäftsbeziehungen zu knüpfen.

Die richtigen Werbeartikel aussuchen

Bei der Auswahl von Give-aways und größeren Werbegeschenken gilt es jedoch unbedingt darauf zu achten, dass sie zu deinem Start-up und dem Image des Unternehmens passen. Nachhaltigkeit spielt in diesem Zusammenhang eine nicht zu unterschätzende Rolle. Unternehmen, die sich dieser Verantwortung nicht stellen, gelten als wenig zeitgemäß. Gerade von einem Start-up wird in dieser Frage eine klare Position erwartet.

Der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und den begrenzten Ressourcen des Planeten sollte aber in keinem Fall als Werbegag missbraucht, sondern als echtes Anliegen kommuniziert werden. Stellt sich eine Promotion-Aktion als reines Greenwashing heraus, führt dies schnell zu negativen Reaktionen oder zu einem ausgewachsenen Shitstorm.

Wenn du also nach geeigneten Werbegeschenken für dein Unternehmen suchst, solltest du diesen Gedanken stets im Hinterkopf haben. Wer sich grün und umweltbewusst präsentiert, der sollte nicht gerade mit billigen Wegwerfartikeln werben oder seinen Kund:innen ein Erfrischungsgetränk in bunten Plastikbechern mit Firmenaufdruck servieren.

Grundsätzlich sollten nachhaltige, gebrandete Werbegeschenke

  • einen konkreten Nutzen haben
  • mehrfach verwendbar sein
  • dem Anlass angemessen sein
  • die Werte des Unternehmens widerspiegeln

Der praktische Nutzen eines Werbegeschenks, das mehrfach und über einen längeren Zeitraum hinweg genutzt wird, punktet nicht nur unter dem Nachhaltigkeitsaspekt, sondern auch mit seiner andauernden Werbewirkung. Jedes Mal, wenn der Artikel in Gebrauch ist, ist auch das Unternehmen präsent, dessen Aufdruck er trägt. Nicht selten kommt es dann auch zu Fragen Dritter, die durch die Werbung auf deine Firma aufmerksam werden und vom Besitzer des Werbegeschenks mehr über das Unternehmen mit den großzügigen Präsenten erfahren möchten.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Werbekampagnen und Marketingstrategien breit anlegen

Für junge oder erst gerade gegründete Unternehmen ist es besonders wichtig, sich ein stimmiges Image zu geben, einen breiten Kundenkreis aufzubauen und diesen stetig zu erweitern. Mit einem gut durchdachten Marketingkonzept, das sich nicht einseitig auf das Internet oder die klassischen Werkzeuge konzentriert, lassen sich diese Aufgaben erfolgreich bewältigen.

Wer weiß, wo er potenzielle Käufer:innen erreicht, wie er sie ansprechen muss und mit welchen Mitteln er die einmal gewonnenen Kundinnen und Kunden an sich bindet, der hat eine der grundlegenden Aufgaben eines Firmengründers bereits erfüllt. Anzeigen in Printmedien und Radiospots helfen dabei ebenso wie Posts auf Social Media-Plattformen und Werbegeschenke, die dem Image der Firma gerecht werden. Das zur Verfügung stehende Werbebudget so einzusetzen, dass es die größte Wirkung erzielt, ist zwar keine einfache Aufgabe, aber eine, der sich jeder Unternehmer und jede Unternehmerin stellen muss.

Kommentare ( 0 )

Mehr zum Thema

Know-how für Selbständige

Die kompakten Port41-Erfolgstipps kommen jede Woche via E-Mail. Kostet nichts. Bringt viel.

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Port41 Erfolgstipps

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Port41 Erfolgstipps!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Erprobtes Know-how ‐ kostenlos, jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)