Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Info

So geht selbständig.

Seit menschlicher Erfindergeist tätig ist, wird Technik dazu eingesetzt, Arbeitsprozesse zu vereinfachen, zu beschleunigen und in der Qualität zu verbessern. Neu ist im 21. Jahrhundert, dass mit Hilfe der Digitalisierung alle Lebensbereiche des Menschen optimiert werden und daraus ganz neue Business-Modelle entstehen. Sehen Sie nur kurz auf Ihr Smartphone. Im Wettbewerb werden daher jene Länder bestehen, in deren Unternehmen kluge und gebildete Menschen innovativ und lösungsorientiert arbeiten können.

Immer geht es um smarte Lösungen, die durch die Verknüpfung und Auswertung von Daten Produkte und Dienstleistungen noch kundennäher hinsichtlich Raum, Zeit, Erwartungen und Preis anbieten können.

%CONTENT-AD%

Von dieser Entwicklung ist jede Branche erfasst oder wird in den nächsten drei Jahren erfasst werden. Eine verantwortungsvolle Politik muss sich daher wie jedes Unternehmen bereits heute fragen, welche Qualifikation in Zukunft benötigt werden.

Bildung als Basis

Sicher ist, dass Lesen, Schreiben und Rechnen in einer digitalisierten Industrie 4.0-Welt die wesentliche Basis ist. Es ist daher dramatisch, wenn in Österreich ein Viertel der Pflichtschul-AbsolventInnen Analphabeten ist.

%MEDIUM-RECTANGLES%

Problematisch ist es auch, dass gerade die MINT-Fächer in Österreich zu wenige AbsolventInnen hervorbringen. Wie sehr Österreich dabei als Wirtschaftsstandort die Zeit davon läuft, zeigt ein kurzer Blick auf die Ausbildungsdauer, denn Fachwissen heranzubilden benötigt Zeit:

3,5 Jahre dauert eine Mechatroniker-Lehre, 5 Jahre eine HTL-Ausbildung in Informatik, 3 Jahre braucht man für einen Bachelor-Abschluss in Internationalem Logistik-Management, 5 Jahre für einen Master in Maschinenbau oder Wirtschaftsinformatik. Wobei diese Ausbildungen nur die Grundlage schaffen – nur ständige Weiterbildung auf internationalem Niveau lässt Unternehmen im globalen Wettbewerb bestehen.

Allerdings haben im Durchschnitt nur 33 % der österreichischen Beschäftigten an Kursen teilgenommen. Österreich zählt damit europaweit zum unteren Drittel.

Wenn Unternehmen hier aber nicht die notwendigen Fachkräfte finden, werden sie ihren Standort z.B. ins östlich gelegene Ausland verlagern, wo sie gebildetes und engagiertes Personal finden.

Digitalisierte Wirtschaft benötigt digitales Know-how bei den Menschen. Punkt.

Verantwortung der Politik

Eine der wesentlichen Rahmenbedingungen dafür ist eine moderne Bildungspolitik, damit Unternehmen möglichst viele smarte MitarbeiterInnen finden und die Wertschöpfung im Land gehalten werden kann.

Leider kommt die Bildungsreform der Bundesregierung in punkto Verbesserung des Unterrichtsertrags und der Lernleistung von SchülerInnen nicht weiter.

Kommentare ( 0 )

Login

Passwort vergessen?

Der Link ist zu Ihnen unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Kein Problem! Wir senden Ihnen einen Link zu, mit dem Sie Ihr Passwort zurücksetzen können.

Ein Fehler ist aufgetreten. Wir konnten Ihnen leider keine Link zum Zurücksetzen Ihres Passwortes schicken.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-Mail Adresse ist uns leider nicht bekannt.

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Registrieren

Fast geschafft!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs. Damit können Sie Ihre Registrierung abschließen.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Wir haben Ihre Registrierung erhalten. Aber leider ist der E-Mail-Versand Ihrer Registrierungsbestätigung fehlgeschlagen.

Bitte kontaktieren Sie uns unter Bitte aktiviere JavaScript damit wir Ihr Konto freischalten.

Registrieren Sie sich um Fragen zu stellen und Beiträge zu kommentieren – nicht zuletzt, um Ihre Expertise bekannt zu machen. Tragen Sie sich daher vorzugsweise unter Ihrem echten Namen ein.

Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Registrierung konnte nicht gespeichert werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

Diese E-mail-Adresse wurde bereits registriert.

Haben sie Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie , um Ihr Passwort neu zu setzen.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten wählen Sie eine Anrede aus

Bitten geben Sie Ihren Vornamen an

Bitten geben Sie Ihren Nachnamen an

Geburtsdatum

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitte geben Sie ein Passwort an

Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten

(Das Passwort muss mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens 1 Großbuchstaben, 1 Kleinbuchstaben sowie 1 Zahl enthalten)

Bitte akzeptieren Sie unsere AGB und Forenregeln

Newsletter Abo

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter!

Ein Bestätigungslink an ist unterwegs.

E-Mail nicht erhalten?
- Bitte sehen Sie in Ihrem Spamordner nach.
- Haben Sie noch ein bisschen Geduld. Es kann ein paar Minuten dauern, bis das E-Mail bei Ihnen ist.

Die besten Erfolgstipps ‐ jede Woche neu.

Kommentar melden

Wir legen Wert auf eine zivilisierte und produktive Gesprächsbasis.

Hier können Sie Postings melden, die Ihrer Meinung nach straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder dem Ansehen von Port41 schaden.

Vielen Dank für die Meldung!

Meldung des Postings von

Ein Fehler ist aufgetreten. Die Meldung konnte nicht abgesendet werden.

Bitte kontrollieren Sie Ihre Internetverbindung, versuchen es in einiger Zeit erneut, oder kontaktieren Sie uns, falls das Problem weiterhin besteht.

(Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder)

Bitten geben Sie Ihren Namen an

Bitten geben Sie Ihre E-Mail Adresse an

Die E-Mail Adresse ist ungültig

Bitten geben Sie eine Begründung an

Die Begründung ist leider zu lang. Bitte beschränken Sie die Begründung auf Zeichen

(Maximale Länge Zeichen) (Noch Zeichen frei) (Keine Zeichen mehr frei) ( Zeichen zu viel!)